Kompetenz
in Schrott
Seit über 65 Jahren
MEHR KOMPETENZ
Kompetenz
in Schrott
Seit über 65 Jahren
MEHR KOMPETENZ
Kompetenz
in Schrott
Seit über 65 Jahren
MEHR KOMPETENZ
Voriger
Nächster

Stahl- und Konsumschrott

VIELSEITIGKEIT

„RECYCLING: SCHROTT IST FÜR DIE WIRTSCHAFT ÜBERLEBENSWICHTIG“

In der Stahlrecyclingbranche fallen Schrotte in sehr unterschiedlicher Art und Weise an. Die einzelnen Sorten gliedern sich in Neuschrott, Konsumschrott sowie Alt- und Abbruchschrott. Die Zuordnung der Eisen- und Stahlschrotte zu den verschiedenen Sorten erfolgt auf Basis der europäischen Stahlschrottsortenliste.

Daneben gibt es mehrere 100 Spezialsorten einzelner Abnehmer oder Abnehmerkreise. Neben den immer wichtiger werdenden Konsumschrottgütern wie Altautos, Kühlschränke, Waschmaschinen und Verpackungen gehören zum Recyclingprozess sowohl der so genannte Sammelschrott (Altschrott) als auch der Neuschrott, der aus Produktionsabfällen wie Spänen, Blechen usw. besteht. Diese Materialien werden durch Gröger zu einem direkt einsatzfähigen Rohstoff für die Stahlindustrie aufbereitet.

Auf der Grundlage von international gültigen Sortenlisten erzeugen wir durch Sortierung und mit unseren modernen, hochleistungsfähigen Aufbereitungsaggregaten einen qualitativ hochwertigen Sekundärrohstof

Scroll to Top